revolutionär


revolutionär
revolutionä́r adj революционен.

Deutsch-Bulgarisch Wörterbuch. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • revoluţionar — REVOLUŢIONÁR, Ă, revoluţionari, e, adj., s.m. şi f. 1. adj. Care ţine de revoluţie, care este în legătură cu revoluţia, care aderă la revoluţie sau propagă revoluţia. ♦ fig. Care produce o transformare radicală într un anumit domeniu; înnoitor,… …   Dicționar Român

  • revolutionär — Adj. (Mittelstufe) eine Revolution erstrebend Beispiel: Die Gruppe ist revolutionär eingestellt. Kollokation: revolutionäre Ideen …   Extremes Deutsch

  • Revolutionär — (franz.), für Revolution gestimmt und wirkend, staatsumwälzend, aufrührerisch …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Revolutionär — Revolte: Das Fremdwort für »Aufruhr, bewaffneter Aufstand (einer kleineren Gruppe)« wurde im 17. Jh. aus gleichbed. frz. révolte entlehnt, das von frz. révolter »zurückwälzen, umwälzen; aufwiegeln, empören« abgeleitet ist. Daraus wurde im 17. Jh …   Das Herkunftswörterbuch

  • revolutionär — Revolte: Das Fremdwort für »Aufruhr, bewaffneter Aufstand (einer kleineren Gruppe)« wurde im 17. Jh. aus gleichbed. frz. révolte entlehnt, das von frz. révolter »zurückwälzen, umwälzen; aufwiegeln, empören« abgeleitet ist. Daraus wurde im 17. Jh …   Das Herkunftswörterbuch

  • revolutionär — 1. aufrührerisch, aufständisch, rebellisch; (geh.): aufbegehrend; (bildungsspr.): rebellierend, revoltierend, subversiv, umstürzlerisch. 2. avantgardistisch, bahnbrechend, epochemachend, fortschrittlich, richtungsweisend, vorkämpferisch,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Revolutionär — Der Begriff Revolution wurde im 15. Jahrhundert aus dem spätlateinischen revolutio („das Zurückwälzen, die Umdrehung“) entlehnt und zunächst als Fachwort in der Astronomie für die Umdrehung der Himmelskörper verwendet. Später wurde das Wort auch… …   Deutsch Wikipedia

  • revolutionär — bahnbrechend; epochal * * * re|vo|lu|ti|o|när [revoluts̮i̯o nɛ:ɐ̯] <Adj.>: 1. die Revolution betreffend, von den Ideen einer Revolution bestimmt: revolutionäre Ziele, Lieder; die revolutionäre Gruppe übernahm die Führung. Syn.: ↑ anarchisch …   Universal-Lexikon

  • revolutionär — re·vo·lu·ti·o·när [revolutsi̯o nɛːɐ̯] Adj; 1 von Ideen bestimmt, die zu einer ↑Revolution (1) führen können <Ideen, Gedanken, Ziele; eine Anschauung, eine Gesinnung; eine Partei, ein Kampf> 2 mit der Wirkung, etwas radikal zu ändern… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Revolutionär — Dubiose Tugend aller Revolutionäre: so viel Gefühle für die Menschheit, daß keins mehr bleibt für den Menschen. «Hans Kasper, Revolutionäre» Indem der Revolutionär die Macht übernimmt, übernimmt er die Ungerechtigkeit der Macht. «Octavio Paz,… …   Zitate - Herkunft und Themen

  • revolutionär — • rebellisk, revolutionär, omstörtande, fronderande …   Svensk synonymlexikon